Mit: David Vonderhaar, Game Design Director

Yemen - Street fight_resized.jpg

Kurz nach dem Erscheinen von Black Ops gab es einen Punkt, als wir einen professionellen Wettkampf besuchten, und es war ziemlich wichtiger Moment. Da waren wir in einem Publikum von mehreren hundert Leuten und sahen zu, wie Call of Duty auf einem riesigen Bildschirm gespielt wurde, und hielten zu Profi-Spielern, die gegeneinander antraten. Es war intensiv und aufregend und machte uns nachdenklich: "Wieso sollte diese Aufregung nicht auch im Spiel landen?" Deshalb haben wir genau das mit Black Ops 2 gemacht.

 

Von Tag 1 an war eine Wettkampf-eSports-Agenda unser Ziel für Black Ops 2. Wir entwickelten eine Anzahl von neuen Features, die es ermöglichten, Persönlichkeiten ins Spiel einzubringen und Spielern erlaubten, ihr Können der ganzen Welt zu zeigen. An diesem Punkt stellen wir das Ligaspiel und einen ganzen Satz von Tools vor. So erheben wir den Wettkampfgeist von Call of Duty und zu einem Zuschauersport.

 

Wettkampf macht auf jeder Stufe Spaß, daher hat Treyarch Ligen integriert, die auf Können basierte Spielervermittlung und saisonale Ranglisten bieten. Man spielt ein paar wenige Spiele, um sein Können einzustufen, und wird von da an mit anderen Spielern gleicher Könnensstufe einer Division zugeteilt. Bleibt man siegreich, steigt man auf - ein stetiger Aufstieg bringt einen die Leiter hinauf und in höhere Divisionen. Könnensbasierte Spielervermittlung sorgt dafür, dass man heraus- und nicht überfordert wird. Das Ligaspiel ist für alle und es ist ein nahtloses Spielerlebnis. Man tritt wie jeder anderen Liste einfach bei, um sein Können aufzubauen. Ob allein oder als Team, das System kann sofort gleichstufige Spieler zusammenbringen.

 

CODcasting ist ein weiteres Feature, das wir mit Black Ops 2 einführen. Es ermöglicht es Spielern, live oder aufgezeichnete Spiele zu kommentieren. Spieler können bei jedem Spiel die Rolle des Kommentators übernehmen und über die Action auf dem Bildschirm berichten. Es gibt verschiedene besondere Features, die für ganz neue Casting-Erlebnisse in das CODcast-Menü des Spiels eingebaut wurden. Features wie Bild-in-Bild, Kartenansicht, Punkteübersicht, Namensplakette und "Zuhören" wirken alle zusammen, um ein großartiges Zuschauersport-Erlebnis zu ermöglichen.

 

Wir sind außerdem stolz, die laufende Entwicklung eines unglaublichen neuen Live-Stream-Features zu verkünden. Dies helfen wird, Wettkampfspiele nicht für die Spieler, sondern auch für die Zuschauer spannend zu gestalten. Wir arbeiten zudem daran, Streaming-Tools anzubieten, die es Spielern erlauben, aus dem Spiel heraus ihr eigenes Spielerlebnis (und sich selbst) über einen Stream zu zeigen. Wir befinden uns dabei noch in der Entwicklungsphase, also müssen Anforderungen, Regeln, Verfügbarkeit und Veröffentlichungstermin dieses neuen Features noch bekanntgegeben werden, aber wir freuen uns darauf, so bald wie möglich mehr davon zu berichten.

 

eSports war von Anfang an ein entscheidender Faktor für die Entwickler und Black Ops 2 soll seine Grenzen überschreiten. Ligen ermöglichen es Spielern aller Könnensstufen, die Spannung von Wettkämpfen zu erleben. CODcasting führt fortschrittliche Produktionswerkzeuge ein, und über Livestreams lassen sich alle diese Erfahrungen live und online teilen. Wer weiß, vielleicht  berichtet jemand mit CODcast über ein Spiel mit mir, wenn wir am 13. November online gehen? Also, immer schön die Augen nach "Vahn" offen halten.