1 Reply Latest reply: Jul 2, 2014 4:52 PM by SavageHam RSS

[PC] Verbindung zum Host kann nicht hergestellt werden/verloren

xx_PREDATOR_xx

Hallo zusammen,

 

ich hab folgendes Problem speziell beim Notebook von meiner Freundin:

 

Wenn ich z.B. ein Privates Match aufmach, und sie dann beitreten will, kommt bei ihr oft die Meldung "Verbindung zum Host konnte nicht hergestellt werden". Manchmal gehts dann wieder.

 

Wenn sie dann mal im Match drinen ist, kommt nach ca. 5 Minuten häufig (80 % der Spiele) die Meldung "Verbindung wegen fehlerhaften Hosts getrennt" und sie fliegt aus der Spielsitzung raus.

Die Internetgeschwindigkeit sollte bei 100 MBit/s ADSL auch nicht das Problem sein und einer Gigabit LAN Ausstattung.

 

Mein Bruder hat mit seinem PC dann auch mal ein Spiel eröffnet, da ist sie dann auch rausgeflogen und auch wenn man sie wieder dazumacht kommt es wieder dazu. Während des Spiels läuft alles auf höchster Grafikeinstellung problemlos.

 

Hab Steam und Call of Duty schon auf ihrem Notebook und meinem PC neu installiert und bei ihr sogar nen andere Festplatte verwendet.

 

Das Notebook wurde ebenfalls (wegen Netzteildefekt) zwischenzeitlich komplett von Acer getauscht.

 

Hab schon mal die Firewall und den Virenscanner ausgemacht und direkt über ein Netzwerkkabel verbunden.

 

Kann es am Router liegen ? An den Ports ? Aber wieso geht des dann manchmal und manchmal nicht ?

 

Sie hat das Problem mit dem Rausfliegen auch oft bei Ihr zuhause, also auch wenn sie nicht in meinem lokalen LAN ist.

Auch manchmal wenn Sie Online in einer Öffentlichen Sitzung ist.

 

Notebookdaten:

CPU: Intel Core i5 - 4200U (2x 2,6 GHz) 4x HT

RAM: 8 GB DDR3

GRAFIK: NVIDIA GeForce GTX 760

OS: Windows 8.1 x64

 

Router: TP-Link TL-WR1042ND


Hat jemand von euch Lösungen parat auf die man achten muss oder was es sein könnte ? Wäre echt super wichtig. Ist halt einfach sehr sehr nervig und ein normales spiel ist nicht möglich