Call of Duty: World at War

October 23, 2011 Previous day Next day

Das Kartenpaket 3 ist ab jetzt auf dem Xbox LIVE-Marktplatz und im PlayStation®Store erhältlich!

... mit einer kleinen Einschränkung, liebe PlayStation®3-Spieler, die Veröffentlichung der neuen Inhalte funktioniert genau wie beim Kartenpaket 2: Sony wird das Kartenpaket schrittweise in verschiedenen Regionen veröffentlichen (eine Markteinführung in Phasen). Sollten Sie das Kartenpaket 3 also noch nicht sehen, keine Sorge, es kommt heute, und so schnell es uns möglich ist.

Um die Veröffentlichung des Kartenpakets 3 gebührend zu feiern, startet jetzt auch eine Woche doppelte XP! Die Aktion ist ab sofort ONLINE und läuft bis zum nächsten Donnerstag, 19:00 Uhr deutscher Zeit (Donnerstag, der 13.). Sammeln Sie Prestige durch diesen zusätzlichen 2X-Bonus, um diese Reise ein bisschen einfacher zu gestalten!

Verfolgen Sie @JD_2020 bei Twitter, um über die Updates des Tages (wie die Fortschritte der PS3-Veröffentlichung) informiert zu bleiben und ein paar zufällige Geschenke in Form von Kartenpaket 3-Gutscheincodes abzustauben.

Wir sehen uns online!

Wegen des großen Erfolgs der Kartenpakete 1 und Kartenpakete 1 haben wir uns entschieden, den Support für CoDWaW fortzuführen. Zudem kündigen wir die kommende Veröffentlichung des Kartenpakets 3 an. Wir freuen uns, Ihnen heute die ersten Details verraten zu können.

Call of Duty: World at War Kartenpaket 3 erweitert das großartige COD-Mehrspieler-Erlebnis um drei neue Karten.

Das Call of Duty: World at War-Kartenpaket 3 erweitert den Mehrspieler-Modus von COD um drei weitere neue Karten. Kämpfen Sie in "Battery" mitten im Ozean auf einer gepanzerten Insel, die mit unzähligen Seeminen und Kanonen gesichert ist, um die Vorherrschaft auf dem Meer. Nehmen Sie sich vor den Scharfschützen in Acht, wenn Sie Russlands wichtigste Ressource in "Revolution" verteidigen. Verlieren Sie nicht den Überblick in den engen Straßen von "Breach" - der Schauplatz ist das Brandenburger Tor in Berlin. Das Kartenpaket 3 soll im August diesen Jahres veröffentlicht werden. Achten Sie auf weitere Informationen zum Kartenpaket 3 hier auf CoDWaW.com und lesen Sie unter @JD_2020 bei Twitter sofort, wenn es etwas Neues gibt!

Von Brian Tuey, Audio Director bei Treyarch:

Wie viele von Ihnen vielleicht wissen, haben die Treyarch Studios fantastische Soundtracks für jede Veröffentlichung von Inhalten zum Herunterladen produziert. Die Musik wird von den Treyarch Studios intern geschrieben, gespielt und produziert. Jedes Stück wurde von Kevin Sherwood (Sound Designer) geschrieben und von Elena Siegman (Producer) gespielt, sowie intern aufgenommen und bearbeitet.

Die Musik folgt einer bestimmten Formel: das Lied, das gespielt wird, wann immer Ihr Charakter auf einer Karte 'stirbt', wurde zu einer Vorschau des vollständigen (und versteckten) Lieds der nächsten Karte. Dadurch bleibt die Musik für jede Karte frisch und abwechslungsreich und gibt Ihnen zudem einen Hinweis, wovon das nächste Lied handelt.

Was die Texte betrifft, sind die Lieder eindeutig aus der Sicht der Gegner zu verstehen, doch es könnten sich weitere Ebenen offenbaren, indem sich die Geschichte entfaltet.

Hiermit präsentieren wir Ihnen The One kostenlos für die Call of Duty: World at War-Community. Drücken Sie die rechte Maustaste und wählen Sie "Ziel speichern unter", um die Datei herunterzuladen.

Weitere Informationen über das Kartenpaket 2, den Inhalt zum Herunterladen zu The One (in der internationalen Version), finden Sie hier.

Wenn Sie das detaillierte Interview mit Brian Tuey lesen möchten, klicken Sie hier.

Wenn Sie heute Ihre Xbox 360 oder PS3 einschalten und World at War spielen, dürfen Sie sich über eine kleine Überraschung von Treyarch freuen. Der neueste Patch ist ab sofort online und bietet einige interessante Neuerungen!

Mit diesem Update haben wir viele verschiedene Änderungen vorgenommen, aber die wohl aufregendste ist eine neue Karte (unten im Bild zu sehen)! Makin Day, die Tageslichtversion der Mehrspielerkarte Makin, steht ab sofort GRATIS für Xbox 360 und PS3 zur Verfügung! Das Sonnenlicht verändert das Spielgefühl und verleiht der Karte eine ganz neue Dynamik. Zudem wurden einige Wege und Deckungen geändert, um ein wenig Abwechslung ins Geschehen zu bringen. PS3-Besitzer erhalten Makin Day automatisch mit der Installation des neusten Patches. Als Besitzer einer Xbox 360 können Sie sich die Karte vom Xbox LIVE-Marktplatz herunterladen, sobald Sie sich beim Spiel und bei Xbox LIVE angemeldet und das Update heruntergeladen haben.

Makin Day
Ab sofort verfügbar! Um Informationen zu plattformspezifischen Änderungen zu erhalten, besuchen Sie bitte das entsprechende Unterforum im Hauptquartier.

Auf der Website twitter.com/jd_2020 finden Sie stets die neusten Informationen zu allen Updates für Xbox 360 & PS3.

ZenTech

PC-Beta

Posted by ZenTech Oct 23, 2011

Aus rechtlichen Gründen ist eine Teilnahme deutscher Spieler an der englischen PC-Beta leider nicht möglich. Wir bitten um Verständnis und wünschen schon jetzt viel Spaß mit der deutschen PC-Vollversion, die am 11. November erscheint.

Wir gratulieren GreaseGun noch einmal zum Gewinn der „Dein Name im Spiel“-Verlosung, an der nur VIP-Mitglieder teilnehmen konnten. GreaseGun war eines der ersten registrierten Mitglieder beim „Call of Duty“-Hauptquartier. Im demnächst erscheinenden Spiel „Call of Duty: World at War“ werden nun vier nicht spielbare Figuren nach ihm und drei seiner Freunde benannt.

Jetzt verrät uns GreaseGun mehr über seine „Call of Duty“-Erlebnisse. Viel Spaß mit dem Interview!

Vergiss auch nicht, immer mal wieder vorbeizusehen, damit dir keine exklusiven VIP-Verlosungen und Gewinnspiele entgehen. Bald erfährst du hier weitere obercoole Neuigkeiten. Lass dir das nicht entgehen!

COD HQ: Seit wann spielst du schon COD und welcher war dein erster COD-Titel?

GreaseGun: Ich spiele COD, seit die erste Veröffentlichung für PS2 erschien (das war „Call of Duty: Finest Hour“ im November 2004).

COD HQ: Wie viele Stunden pro Woche verbringst du denn mit COD?

GreaseGun: Ungefähr 12 Stunden.

COD HQ: Kannst du uns eines deiner schönsten COD-Erlebnisse nennen?

GreaseGun: Aber sicher! Einer der Momente, die mir immer in Erinnerung bleiben werden, ereignete sich am Weihnachtsmorgen vergangenen Jahres, als ich COD4 spielte. Jeder, der dieses Game zu Weihnachten geschenkt bekam, hat es zu dieser Zeit zum ersten Mal gespielt. An diesem Morgen habe ich online zwei TDM-Games gespielt - beim ersten bin ich 23:0 in Führung gegangen und beim zweiten 36:1.

COD HQ: Was macht deiner Meinung nach den Erfolg von COD aus?

GreaseGun: Das Tolle an COD ist, dass es äußerst realistisch umgesetzt ist, dabei aber weder zu kompliziert noch zu langwierig ist. Die Arcade-Elemente sind super, und der Mehrspielermodus ist einfach fantastisch. Von all den Mehrspieler-Games, die ich bisher gespielt habe, macht COD am meisten Spaß.

Vielen Dank an alle, die an der ersten „Überleg dir eine Überschrift“-Mission teilgenommen haben! Wir hatten eine Menge Spaß beim Lesen der Beiträge, und die besten wollen wir dir nicht vorenthalten! Hoffentlich gefallen dir die folgenden Überschriften so gut wie uns. Denk daran, dass deine Überschrift im „Call of Duty“-Hauptquartier verewigt werden kann. Wenn also im nächsten Monat die nächste „Überleg dir eine Überschrift“-Mission ansteht, solltest du dein Bestes geben!

„Ich kann mein Haus von hier aus sehen!“ - sgtslapahoe40

„Hiro musste sich eingestehen, dass sein Kamikaze-Angriff ohne Flugzeug nicht besonders wirkungsvoll war.“ - clobbersaurus67

„Sieger des Wettbewerbs ‚Der originellste Flugdrachen‘.“ - Dose Of Los

Das „Call of Duty“-Hauptquartier gratuliert den Gewinnern. Ihnen werden jeweils 250 Bonuspunkte gutgeschrieben!

The Call of Duty: World at War reveal has been getting amazing world-wide coverage since its announcement just four short weeks ago. We have now been featured in over 18 different cover stories across the globe! If you have only seen the US media coverage, here are some of the covers that our international friends have published recently...

US

Australia

Benelux

France

Germany

Italy

UK

ZenTech

Multiplayer Matters

Posted by ZenTech Oct 23, 2011

First and foremost, if you haven't already, please invite a friend!

We've rolled out this new feature that allows you to invite friends. It records all of the e-mails you've invited and when your friends sign-up, you'll get credit as the referrer. Now I don't want to start a rumor, but one could imagine the possible ways for us to reward active referrers in the future... =)

Speaking of developments, we’ve got CoD:WW swag coming down the pipeline very soon. To all the community VIPs out there, we'll have specific swag that'll only be available to you!

Last but certainly not least, we're looking to you to help make CoD:WW the best experience possible. Judging by an earlier poll, 86% of you all play CoD multiplayer (73% play more multiplayer than single player!), so we're putting out the below poll to help us understand what features from previous CoD games matter to you most. Visit the homepage to cast your vote now! The list doesn't include all of the elements in previous CoD MP releases; this is just a starting point. We’ll be looking to you, our community, for more in-depth feedback soon.

Be sure to hit up the forums with anything else you love (or hate) about Call of Duty!

Which previous CoD multiplayer feature would you like to see improved for CoD: WW?

  • Option 1: Kill Streak Bonuses
  • Option 2: PERKS
  • Option 3: Attachments
  • Option 4: Challenges
  • Option 5: Ranking System

Du hast nicht mehr viel Zeit, um dich auf CoD.com für den VIP-Status anzumelden! Nach dem 25. Juli müssen neue Mitglieder erst den Rang eines Offiziers erreichen, bevor sie VIP-Status genießen können. Vergiss nicht, dass du als VIP Zugriff auf exklusive Inhalte, besondere Aktionen und Gewinnspiele hast. Außerdem warten auch noch weitere tolle Extras auf dich, die wir später bekannt geben.

Die Verlosung „Dein Name im Spiel“ endet ebenfalls am 25. Juli. Dieses Gewinnspiel ist nur für VIPs. Falls du dich also noch nicht als CoD.com-Mitglied angemeldet hast, ist jetzt der ideale Zeitpunkt!

Auf der E3-Pressekonferenz von Nintendo wurden die ersten Screenshots und Ausschnitte aus dem Gameplay für die Wii-Version von CoD: WW vorgeführt. Die Wii-Screenshots sind jetzt auf CoD.com zu sehen. Einen Mitschnitt der Nintendo-Pressekonferenz findest du auf (http://e3.nintendo.com/webcast/).

Sieh öfter mal vorbei, denn wir werden bald neue Wii-Inhalte online stellen.

 

 

ZenTech

Entwickler-Blog 3

Posted by ZenTech Oct 23, 2011

Hallo Leute! Ich hoffe, ihr habt eine gute Woche hinter euch! Diese Woche will ich nur ein paar Themen kurz ansprechen.

Zunächst einmal möchte ich mich bei den über 66.000 Mitgliedern für ihre Geduld bedanken, die sie während unseres Feinschliffs der Website aufgebracht haben. Diese Website weist einige wichtige und umfangreiche Funktionen auf, also sind auch die Wartungsarbeiten dementsprechend umfangreich. Nachdem sich der Staub gelegt hat, kann ich verkünden, dass die meisten Probleme gelöst werden konnten – und während der gesamten Zeit hatten wir keine Ausfallzeiten!

In den nächsten Wochen werdet ihr Tag für Tag weitere Verbesserungen bemerken. Genauer gesagt könnt ihr Änderungen bei der Struktur und den Kategorien des Forums sowie Verbesserungen in den Bereichen „Private Nachrichten“ und „Freunde“ erwarten.

Wie ihr alle sicherlich schon mitbekommen habt, findet diese Woche in Los Angeles die Spielemesse E3 statt. Das bedeutet, dass Herausgeber, Entwickler und andere Branchenexperten sich versammeln, um die neuesten und besten Spiele zu bewundern und zu testen, und ihr könnt das alles gemütlich von zu Hause aus per Video-Broadcasts, Blogs und News-Artikel mitverfolgen!

An eurer Stelle würde ich mir die Activision-Pressekonferenz am Dienstag nicht entgehen lassen ;-) … Vielleicht erfahrt ihr dort einiges über CoD:WW!

Das war's dann … Ich wünsche euch eine schöne E3-Woche!
-JD

Hallo zusammen, wie geht's, wie steht's? Ich hoffe, ihr hatte alle ein schönes Wochenende.

Um gleich aufs Wesentliche zu sprechen zu kommen: Die letzten Wochen waren verdammt anstrengend – und das ist noch stark untertrieben! Ihr habt bestimmt alle schon gemerkt, dass sich im „Call of Duty“-Hauptquartier einiges getan hat, und wir werden im Verlauf der nächsten Wochen noch zahlreiche weitere Verbesserungen hinzufügen.

Im Blog dieser Woche möchte ich euch gerne einmal einige der Teammitglieder vorstellen, die an „Call of Duty: World at War“ arbeiten. Derzeit sind über hundert Entwickler mit CoD:WW beschäftigt und leider kann ich sie euch aus Platzgründen nicht alle einzeln vorstellen. Stattdessen habe ich mit einigen Teamleitern gesprochen und sie gebeten, ihre jeweilige Entwicklungsdisziplin ein wenig zu beschreiben.

Brian Anderson (alias „BA“) ist der Lead Artist von CoD:WW. Seine Aufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass alles, was ihr so auf eurem Bildschirm seht, unseren hohen Qualitätsstandards entspricht. BA und sein Team setzen ultramoderne Tools und neueste Technologien ein, um euch das abwechslungsreichste, realistischste und unglaublichste Spielvergnügen überhaupt bieten zu können. Beweis dafür ist unser neuer Trailer, der übrigens komplett aus tatsächlichen Spielszenen besteht!

Brian Tuey ist unser Audio Director. Brian ist dafür verantwortlich, dass sein Team das Spiel mit dem besten Sound des Jahres entwickelt. Die von seinem Team in CoD:WW integrierten Technologien sind bisher einzigartig in der Spielebranche. Von Realtime Sound Occlusion über Traveling Sounds bis hin zu unserem Channel Management System: Brian und sein Team erweitern ständig die Grenzen des Machbaren unserer Engine und der Plattformen der nächsten Generation, damit ihr eure Investition in ein 5.1 Surround-Sound-System auch nicht bereut!

Unseren Produzenten Dan Bunting kennt ihr vielleicht aus „Call of Duty 3“-Zeiten, als er noch unter seinem Pseudonym „Axis0f3vil“ arbeitete. Neben seiner Beteiligung an den „Call of Duty“-Spielen hat sich Ben durch seine Arbeit an erfolgreichen Fernsehserien wie „Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis“ und „The Shield – Gesetz der Gewalt“ einen Namen gemacht. Seine Erfahrung ist eine große Bereicherung für das Team. Dank seiner Hilfe können die gesamten Arbeitsabläufe optimiert und Prioritäten besser gesetzt werden, sodass am Ende ein perfekt durchdachtes Spiel mit dem „Call of Duty“-Logo dabei herauskommt.

Dave King, der Technical Director hier bei Treyarch, ist der Kopf hinter allen Features unseres Spiels. Sei es nun eine sich ausbreitende Feuerwand oder andere Naturgewalten: Wenn ihr es im Spiel seht, wurde es auf Daves virtuellem Schlachtfeld entwickelt und getestet. Bevor neue Engine-Technologien ins Spiel eingebaut werden, überprüfen Dave und sein Team zunächst sämtliche technischen Anforderungen und eventuellen Auswirkungen. Sobald ein Feature wunschgemäß funktioniert, wird es an die Design-Teams weitergeleitet, die es an der entsprechenden Stelle im Spiel implementieren.

David Vonderhaar ist unser Mehrspieler-Experte. Als unser Multiplayer Design Director hat Vahn nicht nur zu viele A's in seinem Namen, sondern ist auch der Leiter eines eigenen Mehrspieler-Designteams, das sich voll und ganz der Aufgabe widmet, ein perfektes Online-Spielvergnügen für CoD:WW zu ermöglichen. Wer von uns schon mit diesem Kerl zusammengearbeitet hat, weiß, wie supergründlich er in jeder einzelnen Entwicklungsphase des Designs vorgeht. Während des ganzen Projektverlaufs wird jeder Mehrspieler-Aspekt – von der Auswahl der Waffen bis hin zum Gametype-Design – immer und immer wieder durchgespielt.

Seine Teammitglieder geben wirklich alles für dieses Spiel, und die Leidenschaft, die sie und alle anderen Entwickler hier bei Treyarch an den Tag legen, spricht Bände über die Qualität der von ihnen entwickelten Produkte.

In ein paar Tagen könnt ihr die Antworten dieser Entwickler auf eure Fragen lesen. Ihr solltet jedoch nicht vergessen, dass wir noch nicht zu viel vom Spiel verraten können, und daher einige Fragen offen bleiben werden. Nichtsdestotrotz freuen sich alle Entwickler auf euer Feedback und möchten euch helfen, wo es nur geht. Wendet euch also jederzeit mit Fragen, Wünschen und Vorschlägen hinsichtlich CoD:WW an sie oder auch an mich.

So, das wär's dann erstmal für heute. Vielen Dank für die Lektüre dieses Blogs und hoffentlich bis bald!

Major Nelson spricht mit Mark über „Call of Duty: World at War“ und Treyarch. Lass dir das nicht entgehen!

Das Interview anhören

MP3 herunterladen

Oder direkt Major Nelsons Blog aufrufen

Falls du es noch nicht gemerkt haben solltest: Einige Online-Händler bieten „Call of Duty: World at War“ schon auf ihren Seiten an. Worauf wartest du also noch?

 

 

Best BuyGameStopAmazon.comWalmart

Aufgepasst, Soldaten!

Mein Name ist JD, und ich bin der neue Community Manager bei Treyarch Studios, dem Entwickler von „Call of Duty: World at War“. Willkommen auf CallOfDuty.com und bei diesem Blog!

CallofDuty.com stellt großartige Ressourcen und Tools für die Entwicklung einer erfolgreichen Community bereit. Ich hoffe, dass dir diese Funktionen gefallen. Demnächst erweitern wir dieses Angebot, doch du kannst dich schon jetzt umsehen und uns deine Ansichten mitteilen. Mit dieser Website möchten wir dein „CoD“-Erlebnis noch unterhaltsamer gestalten.

Und dieser Blog? Was kannst du in den kommenden Wochen und Monaten von mir erwarten?

Wir möchten dir hier alles bieten, was du dir zu „Call of Duty: World at War“ wünschst. In meinem Blog informiere ich dich über aktuelle Entwicklungen und bringe dir exklusive Entwickler-Updates, Interviews hinter den Kulissen und vieles mehr. Noch wichtiger ist jedoch, dass ich deine Kommentare lese und möglichst viele Fragen beantworte. Schreibe mir daher bitte mit Themenvorschlägen und Fragen. Dies ist eine Community-Site, daher möchte ich von dir hören!

Nächste Woche beginne ich mit der Vorstellung des Teams von „Call of Duty: World at War“. Und ich berichte über die neuesten Entwicklungen hier im Studio. Besuche auch die brandneue Website www.treyarch.com. Dort findest du exklusive Fotos und Videos aus dem Studio!

Fragen, Kommentare oder Feedback? Aus welchem Grund du auch in Verbindung treten möchtest: Du erreichst mich per E-Mail an info@treyarch.com oder über eine Nachricht in den Foren. Wenn du mich in diese Freundesliste aufnehmen möchtest, zocke ich gerne mal mit dir. Mein Xbox-Gamertag ist „JD 2020“.

Wir sehen uns im Gefecht!

Filter Blog

By date: