1 2 3 Previous Next 63 Replies Latest reply: Dec 29, 2011 4:50 PM by killerkalle RSS

    Snipern in Black Ops is ein flop

    Iwii
      Hi zusammen,
      Ich will mich mal hier zum Thema Sniper auslassen.

      Ich finde Sniper in Black ops ist fast nicht möglich. Es gibt vielleicht 2-3 Maps wo man es machen könnte, könnte wenn es da nicht diese riesige anzahl an häusern wo sich dann unsere Camping freunde drin befinden. Echt schei... Ebenso warum gibts das Extra Finkheit auf pro nich für Sniper. Schneller scopen is einfach nur nice. In Black ops kommt mir der sniper wie eine 80Jährige oma vor wenn man LT drückt. Ich wünsch es mir auch für sniper, ich meine damit nicht das man wieder quickscopen kann einfach nur etwas schneller scopen reicht.


      Würde gerne die Meinung von den Snipern da drausen hören.

      Gruß euer
      Iwii
        • 1. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
          snowtiger15
          bin auch deiner meinung, dass es fast unmöglich ist in MW2 gab es viel mehr maps die für sniper geeignet sind. Zum glück bin ich ein mieser sniper ich treffe nicht mal aus 2 m entfernung zocke nur mit Famas ^^
          • 2. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
            Slow1y
            Aufgrund der Maps die zwar Groß sind, jedoch nur aus Gebäuden bestehen, ist Snipern nicht gerade das tollste und genau das fehlt. Denn man Trifft sehr sehr Selten einen Sniper, egal ob im Normal oder Hardcore Modus, obwohl im Hardcore Modus es schon bisschen besser geht , da dort keine Killcam etc. vorhanden ist.

            Ich hoffe das neue Maps für die Sniper unter uns kommen werden, damit die SMG Bird leiden können. 
            • 3. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
              Papa Demand
              Ich denke mal das wird sich ändern. DIe Jungs von Treyarch haben die maps so gestalltet das nicht mehr so viel genoobt wird. mit erfolg. aber ein bischen schneller scopen wäre echt nicht verkehrt. ich mein das quick scopen ist ja schon durch den Wackel effect bein anvisieren  unmöglich.
              • 4. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
                GigantStorm
                bin völlig deiner meinung quickscopen in mw2 war die beste sache dies gab in cod4 wars auchnoch ganz in ordnung aber in black ops is es echt der lezte dreck man macht nen quickscope und die kugel fliegt durch die gegend wie bei nem noscope das is echt schade aber es gibt auch nen grund dafür den ich total dumm finde es haben sich so viele noobs beschwert das sie nicht gegen sniper ankommen und das ein sniper nicht in den nahkampf gehen sollte das is ja so ein schmarrn aber ich hoffe das wird besser gemacht warten wir den ersten patch ab
                MAN SOLLTE EINE RIESEN GRUPPE GRÜNDEN FÜR LEUTE DIE QUICKSCOPEN BEFÜRWORTEN ODER DAS SNIPEN HIER EINFACH DOOF FINDEN VILL ÄNDERN DIE DANN WAS
                • 5. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
                  DCruption
                  In Punkto Quickscopen muss ich euch echt zustimmen und es gibt echt nahezu keine offenen Ariale wo man sich als Sniper schön austoben kann   .
                  Naja ich denke mal dass wieder Mappacks rauskommen werden die man dann schön bezahlen muss und für den Preis des Games hätte man schon echt mehr für die Freunde des Sniperns machen können.
                  Aber immerhin haben wir Xboxler es ja trotzdem zurzeit immernoch am besten in Punkto Performance.
                  Ich würd mich da nicht so aufregen denn nach ner Zeit gewöhnt man sich ja an alles, wobei ich sagen muss ein zusätzlicher Modus wo man das Quickscopen ein und ausstellen kann wäre auch nicht schlecht dann können sich auch die Noobs nicht beschweren.
                  Aber naja  :P
                  • 6. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
                    stummeljan
                    ich finde es ist in Black Ops einerseits realistischer gestaltet zu snipern aber man hat auch kaum chancen gegen feinde weil man zu lange braucht in den zoom zu gehen und weil es auch sehr ruckelt wenn man im zoom ist.
                    ich finde es in cod4 am besten zu snipern. nicht zu schnell und nicht zu langsam
                    • 7. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
                      Also ich muss sagen das ich es  eigentlich mal gut finde das keiner wirklich quickscopen kann in black ops.. lol  ich muss zugeben das ich es halt einfach nicht kann und manche haben dann einfach nicht die chance überhaupt kills zu bekommen.  klar finden die sniper unter uns das nicht gut aber ich steh nicht so auf die camping und quickscoping leute muss ja auch nicht jeder..  und in black ops stirbt man sowieso viel mehr als bei MW2 das steht schonmal fest..
                      • 8. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
                        McWes
                        das es nicht so ne sniper-überschuss-spielera-anzahl-*** gibt wie in MW2 find ich persönlich ganz fantastisch, und auch das das quickspoen net mehr geht und auch das das normale scopen bleibt und flinkheit pro gesperrt ist,....und das die maps keine snipermöglichkeiten bieten ist sowas von geil..
                        • 9. Re: Snipern in Black Ops is ein flop
                          xFn3TiiKz

                          stummeljan wrote:

                           

                          ich finde es ist in Black Ops einerseits realistischer gestaltet zu snipern aber man hat auch kaum chancen gegen feinde weil man zu lange braucht in den zoom zu gehen und weil es auch sehr ruckelt wenn man im zoom ist.
                          ich finde es in cod4 am besten zu snipern. nicht zu schnell und nicht zu langsam





                          und nicht zu vergessen!!!  nicht zu VERWACKELT   -.- einfach nur unnötig das sineo hier!
                          machen wir uns keine hoffnungen!
                          jd wird das sicher nicht ändern wollen nur wegen dieser *** NOOBS  -.-
                          1 2 3 Previous Next